Mantrailing

ist eine Form der Personensuche

Grundlagen für Familienhunde

sinnvolle Form der Auslastung

  • geistige Auslastung
  • Befriedigung eines natürlichen Bedürfnisses des Hundes: die Nase benutzen
  • Mensch lernt die Körpersprache seines Hundes sehr genau zu lesen
  • Spaß bei gemeinsamer suche
  • Ausgleichsbeschäftigung Jagdersatztraining
  • Suche nach dem Individualgeruch einer bestimmten Person

 

 

Trainingsgrundsätze

  • Gewaltfreies, belohnungsbasiertes Training egal ob im Alltag, bei Problemverhalten oder zur Auslastung
  • kein Einsatz von Schreck und Schmerz reizen
  • freundlicher, fairer und respektvoller Umgang mit Mensch und Tier
  • Berücksichtigung der individuellen Bedürfnisse von Mensch und Hund
  • Mantrailing ist grundsätzlich für jedes Team geeignet

 

 

Eyla wartet auf den Start

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Hundeschule Brombeere